Millioneninvestition: Saint Gobain investiert 30 Millionen Euro in Oberfranken

Über 30 Millionen Euro will Saint Gobain in den Standort Rödental investieren. Das hat General Manager Cahill bei einem Besuch von Wirtschaftsminister Aiwanger am Wochenende bekanntgegeben. Der Freie-Wähler-Politiker war zum Landtaswahlkampf im Coburger Land.
Saint Gobain stellt innovative Werkstoffe und Bauprodukte her. Mit den Investitionen sollen in Rödental in den kommenden Jahren auch 60 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden.