Mit knapp drei Promille am Steuer: Junge Frau aus Wilhelmstal von der Polizei gestoppt

Mit fast drei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus Wilhelmstal noch ihr Auto bei Selb über die A93 gesteuert. Andere setzen da schon lange keinen Fuß mehr vor den anderen.

Jedenfalls sollte der Seat der 20-jährigen Auszubildenden kontrolliert werden, weil er in Schlangenlinien unterwegs war, doch die junge Frau hielt nicht an. Erst mehreren Streifenwagen gelang es das Auto dann zu stoppen. Die 20-Jährige musste ihren Führerschein an Ort und Stelle abgeben und wurde zur Blutentnahme gebracht.