Möglicher Investor: SkyTec Group will das Unternehmen neu ausrichten

Nach Blaupunkt und Sharp möchte die SkyTec Group jetzt anscheinend die Marke Loewe wieder auf Kurs bringen. Das hat das inhabergeführte Familienunternehmen mitgeteilt. Wenn SkyTec mit seinem Gebot für den insolventen Kronacher Fernsehhersteller erfolgreich wäre, wolle man Loewe als Manufaktur für luxuriöse Audio- und TV-Produkte neu aufbauen, heißt es in der Mitteilung. Um die Qualität zu erhalten, wolle man am Standort Kronach 30 Mitarbeiter in wichtigen Schlüsselpositionen übernehmen. SkyTec hat in schon in der Vergangenheit in Unternehmen der Unterhaltungselektronik investiert und diese neu ausgerichtet.