Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Moped in Flammen: Schwere Brandstiftung in Hof

In Hof ist am Halloweenabend ein Kleinkraftrad in Flammen aufgegangen. Die Ermittler gehen von schwerer Brandstiftung aus. Das Moped lehnte an einer Hauswand. Die Wand und ein Pkw, der in der Nähe abgestellt war, wurden beschädigt, ein Bewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung. Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.