© Patrick Seeger

Motorrad fährt auf Auto auf: Fahrer stirbt

Karlstadt (dpa/lby) – Ein Motorradfahrer ist im Kreis Main-Spessart auf ein Auto aufgefahren und gestorben. Der 36-Jährige habe nach ersten Erkenntnissen am Montag nahe Karlstadt übersehen, dass das Auto vor ihm auf der Bundesstraße 26 abbiegen wollte, teilte die Polizei mit. Mit seinem Motorrad fuhr er auf das Heck des Autos auf und stürzte im Anschluss. Der 60 Jahre alte Autofahrer blieb wie seine beiden Mitfahrer unverletzt.