Motorrad kollidiert mit Traktorgespann: Fahrer stirbt an der Unfallstelle

Tragischer Unfall gestern im Landkreis Bayreuth: zwischen Volsbach und Waischenfeld ist am Abend ein Motorrad mit einem Traktor zusammengestoßen. Ein 49-jähriger Motorradfahrer war mit seinem 16-jährigen Sohn unterwegs. Er hat offenbar übersehen, dass der Traktor mit Anhänger nach links in einen Feldweg abbiegen wollte und kollidierte mit ihm.
Das Motorrad krachte gegen den Vorderreifen des Traktors. Der Vater verstarb trotz intensiver Bemühungen zunächst von Ersthelfern und anschließend einer Notärztin und der Rettungssanitäter noch an der Unfallstelle. Der Sohn, der mit auf der Maschine gesessen hat, kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Zur Klärung des Unfallhergangs kam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bayreuth ein Sachverständiger an die Unfallstelle und unterstützte die Beamten der Pegnitzer Polizei bei der Unfallaufnahme. Die Kreisstraße war für die Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis in die frühen Freitagmorgenstunden gesperrt.

 

Foto:  NEWS 5