Müllabfuhr in Kulmbach: gelbe Säcke reißfester und im neuen Jahr auch für Metall-Einwegverpackungen

Die neuen Abfuhrkalender für 2021 im Landkreis Kulmbach sind fertig und werden dieser Tage an die Haushalte verteilt, darauf macht die Abfallwirtschaft am Landratsamt aufmerksam. Neu ist, dass die gelben Säcke wieder dicker und damit reißfester sein sollen. Das habe man in langen und zähen Verhandlungen mit dem so genannten Dualen System erreicht.
Zweiter Verbesserungspunkt, der eine Änderung in Kulmbach mit sich bringt: im neuen Jahr werden alle Verpackungen vom Dualen System in den gelben Säcken gesammelt. Bedeutet, dann müssen die Kulmbacher in Stadt und Land auch Einwegverpackungen aus Metall, also Dosen, Tuben oder Alufolie in die gelben Säcke entsorgen. Der Weg zum Container entfällt, schreibt die Abfallwirtschaft, die gelben Säcke werden ja vor der Tür abgeholt. Damit werde das Kulmbacher Abfallwirtschaftssystem wieder ein Stückchen bürgernäher und benutzerfreundlicher.