Müllsammelaktion zum Frühlingsanfang: Crazy Runners Frankenwald säubern die Steigla

Einen ganz besonderen Frühjahrsputz hat das Crazy Runners Team Frankenwald am vergangenen Wochenende gestartet. Knapp 30 Mitglieder haben sich die 31 FrankenwaldSteigla mit Müllsack und Laufschuhen vorgenommen und alles eingesammelt, was nicht auf den Wanderweg gehört. Gut 370 Kilometer Pfade gilt es zu säubern. Das machen die Läufer ganz coronakonform – jeder auf seinem eigenen Steigla. Weil einige Wege noch schneebedeckt sind, wird die Aktion noch ein paar Tage dauern – statt wie geplant nur das eine Wochenende. Mit der Aufräumaktion wollen die Crazy Runners auch die ehrenamtlichen Wegwarte der Frankenwaldvereine unterstützen. Den Müll entsorgen die ansässigen Bauhöfe.

 

(Foto: Crazy Runners Team Frankenwald)