Nach dem Vanessa-Urteil: Infoveranstaltung für Vereine im Kulmbacher Jugendzentrum

Der Kreisjugendring Kulmbach lädt heute Abend ins Jugendzentrum zu einer Infoveranstaltung unter dem Motto „Freizeitspaß rechtssicher gestalten“ ein. Grund ist das Urteil im Fall Vanessa und letztendlich die Unsicherheit, die durch dieses Urteil in vielen Vereinen herrscht.
Jürgen Ziegler, der Chef vom Kreisjugendring:

Ziel soll es sein, dass Vereine nicht in die Bredouille kommen, wenn es Unfälle gibt. Antworten auf die Fragen der Vereine liefern Hansjakob Faust, Justiziar beim bayerischen Jugendring, und Kathrin Limmer, Juristin am Kulmbacher Landratsamt.

Los geht´s heute um 19 Uhr im Jugendzentrum in Kulmbach; Einlass ist ab 18 Uhr 30. Der Eintritt ist frei.