Nächster Schritt: Lichtenfels schafft Voraussetzungen für Wirtschaftswachstum

Für 6,3 Millionen Euro entsteht ein neue Gewerbegebiet „An der Zeil II“ in Lichtenfels. Gestern ist der symbolische erste Spatenstich dafür gefeiert worden. Auf 36 Hektar sollen sich neue Unternehmen ansiedeln und ansässige Firmen vergrößern können. Zweiter Bürgermeister Fischer sprach von „großartigen Entwicklungsmöglichkeiten“, die in Lichtenfels geschaffen werden. In einem Jahr soll „An der Zeil II“ fertig sein.

Zwei sind schon da – Concept-Laser, weltweit führender Hersteller von 3-D-Metalldruckern, Werkzeugbau Hofmann, die inzwischen zur Hofmann Innovation Group GmbH geworden ist, zu der Concept Laser gehört, ebenso wie die Robert Hofmann Modellbau GmbH.