Neue Baustelle bei Trebgast: Straße wird saniert – Lindau nur von Leuchau her zu erreichen

Neue Baustelle im Landkreis Kulmbach. Ab heute ( Mo 26.04) ist  die Kreisstraße zwischen Fohlenhof und Trebgast ab der Einmündung nach Lindau bis zum Trebgaster Badesee gesperrt. Die Straße wird saniert und bekommt eine neue Asphaltschicht. Die Vollsperre dauert aller Voraussicht nach bis 14. Mai, teilt das Landratsamt Kulmbach mit.
Die Umleitung  über Leuchau, Neudrossenfeld, Pechgraben, Harsdorf und Trebgast ist ausgeschildert.  Die Ortschaft Lindau kann man während der Bauarbeiten nur von Leuchau her erreichen.