© Daniel Reinhardt

Neue Betrugsmasche: Falsche Bankmitarbeiter haben es auf Online-Banking-Kunden abgesehen

 

Eine neue Betrugsmache mit falschen Bankmitarbeitern ist jetzt auch in Kronach aufgetaucht. Mit einigem Aufwand haben es die Betrüger auf Bank-Kunden abgesehen, die Online-Banking machen.  Ein Mann aus Kronach hat vor Wochen eine Mail erhalten – scheinbar von seiner Bank, aber gefälscht  – in der ihm eine Umstellung seines TAN-Verfahrens angeboten wurde. Der Mann hat zugestimmt und wenig später bekam er einen Anruf und wurde aufgefordert, seine Kontokarte in seinen TAN-Generator zu stecken und Zahlenreihen, die ihm der angebliche Bankmitarbeiter durchgab, einzutippen und zu bestätigen.

Die Zahlenreihe ist der Betrag, der jetzt von seinem Konto fehlt. Erst als der Kronacher deswegen bei seiner Bank angerufen hat, ist der Betrug aufgeflogen. Die Polizei warnt speziell Online-Banking-Kunden vor dieser Masche.