Neue Einreiseregeln in Tschechien: Testpflicht auch für Geimpfte und Genesene

Wegen der neuen Omikron-Variante des Coronavirus verschärfen immer mehr Länder ihre Schutzmaßnahmen. Ab morgen  (Di, 28.12.) gelten bei uns strengere Kontaktbeschränkungen. Schon ab  heute (27.12.) verschärft unser Nachbarland Tschechien seine Einreiseregeln. Dort brauchen jetzt auch geimpfte und genesene Erwachsene einen negativen PCR-Test. Ausgenommen ist nur, wer eine Booster-Impfung bekommen hat. Auch Kinder unter 14 Jahren brauchen keinen Test. Jugendliche unter 18 sind mit  zwei Impfungen von der Testpflicht befreit. Für den kleinen Grenzverkehr gelten weiterhin Ausnahmen. Tanken oder Einkaufen ist auch weiter ohne Auflagen erlaubt.

(Symbolbild)