Neue Haltestelle für Lichtenfels?: Im Westen der Stadt, bei Concept -Laser, wird ein Haltepunkt geprüft

Lichtenfels soll eine zusätzliche Bahn-Haltestelle bekommen und zwar im Westen der Stadt in der Nähe des Geländes der Firma Concept Laser. Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft gebeten, zu prüfen, ob man dort einen zusätzliche Halt einrichten kann.

Der Metall-3-D-Drucker Concept Laser baut im Westen von Lichtenfels gerade einen neuen Standort auf für zig Millionen Euro – die Rede war von 500 Arbeitsplätzen, die dort entstehen sollen.
Die Eisenbahngesellschaft erstellt jetzt eine Prognose der zu erwartenden Ein- und Aussteiger. In etwa einem Jahr sollen erste Ergebnisse vorliegen.