Neue Kooperation: Spökos der Uni Bayreuth und Bayerischer Turnverband arbeiten zusammen

Der Bayerische Turnverband (BTV) und die Universität Bayreuth haben eine Kooperation gestartet. Ziel ist, den Turnsport in Bayern mit wissenschaftlicher Unterstützung weiterzuentwickeln. Das Institut für Sportwissenschaft mit seinen interdisziplinären Studiengängen will dabei vor allem bei der Entwicklung der  Turnvereine und  im Management von Events helfen. Ein Schwerpunkt wird das 33. Bayerische Landesturnfest in zwei Jahren in Regensburg sein.