Neue Masche der Telefontrickbetrüger: Anrufer geben sich als AOK-Mitarbeiter aus

Immer öfter werden Menschen in Kulmbach und der Region Opfer von Telefonbetrügern, Tausende Anrufe mit Gewinnversprechen, falschen Enkeln oder falschen Polizeibeamten haben die Menschen letztes Jahr in Oberfranken erhalten und die Betrüger haben einen Millionenbetrag an Beute gemacht.

Jetzt kommt eine neue Masche hinzu.

Die AOK Bayreuth-Kulmbach warnt falschen Krankenkassenmitarbeitern am Telefon. Die versuchen durch eine geschickte Gesprächsführung einen Termin für einen Hausbesuch zu vereinbaren.

Die AOK rät, am Telefon generell immer nach dem Namen des Gesprächspartners zu fragen, außerdem sollten Sie Ihrerseits den Anrufer nach ihrer Versichertennummer fragen, die kennt ein richtiger AOK-Mitarbeiter auf jeden Fall.