Neue Salzlagerhalle in Kauernburg: Stadtrat gibt grünes Licht

In Kauernburg auf dem Grundstück der Schott Spedition soll eine neue Salzlagerhalle gebaut werden. Der Stadtrat hat dafür am Donnerstag grünes Licht gegeben. Ein paar Gutachten stehen aber noch aus. Es geht unter anderem um die Belastung des Wohngebietes an der Hofer Straße, aber auch darum, dass das Grundstück in einem Wasserschutzgebiet liegt. Hier wird das Landratsamt prüfen, ob der Bau dort in Ordnung ist. Die 2.400 qm große Halle soll als Ersatz für eine Baufällige Lagerhalle dienen und anschließend als Erweiterung des Betriebes der Schott Spedition.