Neue Vorsitzende: Kronacher CSU formuliert mit Angela Hofmann klare Ziele

Die Kronacher CSU will das Crana Mare wieder zu einem der schönsten Schwimmbäder Oberfrankens machen. Das ist eines der erklärten Ziele der Kronacher Christsozialen, formuliert am Wochenende bei der Stadtverbandsversammlung. Zweiter Bürgermeister Bernd Liebhardt hat laut inFranken.de die Führung abgegeben und wird die neue Vorsitzende Angela Hofmann künftig als Stellvertreter unterstützen. Zum Beispiel bei der Idee, für das Hallen- und Freibad in Kronach einen Zweckverband zu gründen, in dem Stadt und Landkreis vertreten sind.
Das zweite große Projekt für die Kronacher CSU ist die Ansiedlung der Beamten-Fachhochschule. Damit kommen 200 Studenten und Lehrkräfte in die Stadt, für Kronach – da ist sich die CSU sicher – ein großer Sprung.