Neuer Blitzeranhänger in Oberfranken: Probephase läuft

Oberfranken ist seit einigen Tagen Proberegion für einen neuen Blitzer. Er heißt „Enforcement Trailer“, sieht aus wie ein Anhänger und ist mit den Worten: Polizei und Geschwindigkeitsmessung beschriftet. Damit sollen die Autofahrer – besonders an Unfallschwerpunkten – deutlich auf die Geschwindigkeitskontrolle hingewiesen werden.
Bei dem neuen Blitzer ist es außerdem nicht mehr nötig, dass Beamte vor Ort sein müssen.
Anne Höfer, Pressesprecherin der Polizei Oberfranken:

Trotz der Testphase werden Geschwindigkeitsüberschreitungen geahndet, sagt Höfer.