Neues Postverteilerzentrum in Kulmbach: Mehr Platz für mehr Zustellungen

Das neue Postverteilerzentrum in Kulmbach war eine – sagen wir mal – schwierige Geburt. Die Debatte um den Standort hatte sich in die Länge gezogen.
Jetzt aber läuft die Arbeit und sie läuft gut. Im Dezember letzten Jahres sind die Mitarbeiter der Abteilung Auslieferung bei der Deutschen Post in Kulmbach in die Halle in der Hofer Straße umgezogen.
Zu tun haben sie jede Menge, rund zehn Millionen Zustellungen werden im Jahr im Kulmbacher Land ausgefahren. In der neuen Halle des Postverteilerzentrums gibt’s jetzt genug Platz um diesen Massen an Paketen und Briefen gerecht zu werden.

Davor fand das im Innenhof der alten Poststelle in der Fritz-Hornschuch-Straße statt. Dort wurde aber der Platz immer knapper. Die Zulieferer sind umgezogen, die alte Poststelle ist aber immer noch Filial- und Abgabestelle der Deutschen Post in Kulmbach.