Nikolausspende: Kulmbacher „update-textware“ spendet an das Kulmbacher Kinderhaus

Die Kulmbacher Softwarefirma „update-textware“ bringt den Kindern im traumapädagogischen Kinderhaus der Geschwister-Gummi-Stiftung eine Spende. Die Firma hat von den Falschparkern auf ihren Parkplätzen Bußgeld verlangt, dabei sind 1.100 Euro zusammengekommen. Den Betrag hat die Firma aufgestockt und zum Nikolaustag 2.300 Euro gespendet und jedem Kind ein Geschenk gebracht.

Als mittelständisches Unternehmen entwickelt und vertreibt „update-textware“ seit mehr als 40 Jahren Business Software für die Textil- und Bekleidungsindustrie. Mit dieser Spezialisierung sind die Kulmbacher Marktführer im deutschsprachigen Raum.