Oberfranken Offensiv: erstes Familienfest am Sonntag in Bayreuth

Oberfranken ist eine Region, in der sich Familien sehr wohlfühlen. Diese wissenschaftlich erwiesene Erkenntnis will die Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv am kommenden Sonntag (26.6.) mit ihrem ersten Familienfest untermauern. Den Verantwortlichen ist wichtig, dass auch der Geldbeutel der Familien geschont wird. So kosten die Wiener vom Hofer Wärschtlamo nur einen Euro. Aber auch die weiteren Speisen sind deutlich günstiger als woanders. Zum Programm am Sonntag gehört das Freiluftkegeln, eine QR-Code-Rally oder ein Kinderradio. Sollte das Wetter am Wochenende schlecht werden, gibt es auch eine Regenalternative.
Das Familienfest findet ab 11 Uhr auf dem Gelände der Landwirtschaftlichen Lehranstalten des Bezirks Oberfranken in Bayreuth (Adolf-Wächter-Straße 39) statt.