Osterspaziergang: LBV appelliert: denken Sie an die Bodenbrüter – bleiben Sie auf den Wegen

Die frühlingshaften Temperaturen locken viele Sparziergänger nach draußen, oft auch in vierbeiniger Begleitung. Was für Menschen und Hunde ein schöner Weg durch blühende Wiesen ist, stört allerdings viele vom Aussterben bedrohte Vögel. Der LBV appelliert deswegen, an Spaziergänger, während ihrer Ostersparziergänge rücksichtsvoll zu sein. Viele Vögel ziehen sich gerade jetzt auf Wiesen und in Feuchtgebiete zurück, um zu brüten. Werden sie dabei gestört, flüchten sie und lassen ihre Gelege schutzlos zurück.

Der LBV bittet: bleiben Sie  auf den Wegen und lassen Sie ihren Hund an der Leine.