Pause für die Kulmbacher Büttner: Der Büttnerwinkel ist zum Altstadtfest eine Baustelle

Die Kulmbacher Büttner legen dieses Jahr zum Altstadtfest eine Pause ein. Im Büttnerwinkel wird’s zum Fest still bleiben, bestätigt Büttner Achim Schneider der Frankenpost. Der Grund: der Behördenparkplatz im Oberhacken, der zum Altstadtfest zum Büttnerwinkel wird, ist heuer eine Baustelle, das Bauamt wird saniert. Andererseits haben die Büttner mit ihrem Ausschank eine 30-jährige Tradition zum Altstadtfest, entsprechend hat man mit der Stadt zusammen nach Alternativen gesucht – und sich letztlich dagegen entschieden. Es bleibt dabei – zum Altstadtfest 2018 gibt’s in Kulmbach keinen Büttnerwinkel. Aber 2019 soll’s den ruhigeren und rustikalen Büttnerwinkel im Oberhacken dann wieder geben.