Petition von oberfränkischen Gymnasien: Musik als Abiturfach in Gefahr

Eine Petition, um Musik als Abiturfach an allen Schulen zu garantieren. Die haben die Elternbeiräte von sieben oberfränkischen Gymnasien dem Bildungsausschuss des Bayerischen Landtags geschickt. Darunter ist auch der Elternbeirat des Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums in Kulmbach.

Musik als Abiturfach sei an Gymnasien mit wenig Schülern in Gefahr, befürchtet Barbara Zech vom Elternbeirat des Kulmbacher Gymnasiums. Durch die Schulreform können Schüler Musik im Abitur nur über das neue Leistungsfach einbringen, das aber genügend Schüler wählen müssen. Da es in den letzten Jahren nur sechs bis elf Musikabiturienten beim MGF gab, könnte das Fach durch die neue Reform komplett wegfallen, so Zech weiter.

Um eine gemeinsame Lösung zu finden ist ein runder Tisch mit Vertretern des Kultusministeriums, der Schulleiter, der Lehrer und der Eltern im Gespräch. Ein möglicher Ort für die Diskussionsrunde ist das Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium.