Pflegekräfte von morgen: 19 Auszubildende starten an der Berufsschule für Pflege in Kronach

Sie sind die Pflegekräfte von morgen. Insgesamt 19 junge Menschen sind an der Berufsschule für Pflege des Helios Bildungszentrums in Kronach in ihre Ausbildung gestartet. Sie bilden den zweiten Jahrgang zur Pflegefachkraft an der Berufsschule in Kronach. In dieser noch jungen Ausbildung wurden die früheren Berufsausbildungen der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zusammengelegt. Die Auszubildenden erwarten 2.100 theoretische und 2.500 praktische Unterrichtsstunden. Der Praxisteil findet in der Helios Frankenwaldklinik Kronach und in verschiedenen Einrichtungen der Langzeitpflege, der ambulanten Pflege und Psychiatrie statt.

Die Suche nach dem passenden Beruf sei in der Corona-Zeit für Schüler nicht einfach, sagt Berufsschulleiter Matthias Lau. Die 19 Auszubildenden dort hätten aber eine gute Wahl getroffen, denn der Pflegeberuf sei sowohl zukunftssicher als auch sinnstiftend.