PKW brennt in Weismain: Feuer greift auch auf Wohnanwesen über

In Weismain im Landkreis Lichtenfels hat in der Nacht ein PKW gebrannt. Um kurz nach 2 Uhr war das Feuer in der Hans-Wolf-Straße ausgebrochen. Die Flammen haben auch auf ein angrenzendes Wohnanwesen übergegriffen. Eine Holzfassade sowie Teile eines Daches wurden in Mitleidenschaft gezogen, wie die Polizei auf Radio Plassenburg-Nachfrage mitteilt. Verletzt wurde demnach niemand, der Sachschaden beläuft sich auf rund 55.000 Euro. Grund für den Brand war ein technischer Defekt an dem Auto.