Pkw überschlägt sich: großer Schutzengel fuhr mit

Einen großen Schutzengel hatte vermutlich ein 20-jähriger Autofahrer am Freitag Abend, als er im Kleinziegenfelder Tal von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Der Pkw blieb wenige Meter von der Fahrbahn entfernt auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine beiden Mitinsassen blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Warum der 20-Jährige aus Altenkunstadt von der Fahrbahn abkam, ist nicht bekannt.