Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug., © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Polizei sucht Zeugen: Steinwerfer auf der Autobahnbrücke bei Schönbrunn

Es ist ein Horrorszenario für viele Autofahrer: wenn jemand auf der Autobahnbrücke steht und Gegenstände runter wirft. Das ist heute früh auf der A73 auf Höhe Schönbrunn passiert. Der Fahrer eines Kleintransporters war zwischen Lichtenfels und Bad Staffelstein unterwegs und sah auf der Brücke einen Mann, der kreisende Bewegungen mit den Armen macht. Dann schlug ein Gegenstand auf die Windschutzscheibe des Transporters. Der Fahrer blieb unverletzt. Eine sofortige Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die Verkehrspolizei Coburg bittet Zeugen, sich zu melden.