An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei»., © David Inderlied/dpa/Illustration

Polizei sucht Zeugen: zwei Männer im Mc Donalds in Lichtenfels angegriffen

Die Polizei Lichtenfels sucht einen Unbekannten, der gestern Abend im Mc Donalds in Lichtenfels zwei junge Männer grundlos angegriffen hat. Als der Täter mitbekommen hat, dass die Polizei verständigt wurde, flüchtete er mit zwei Begleitern in einem Pkw. Bei dem Fahrer soll es sich um eine Frau gehandelt haben. Mehr ist aktuell nicht bekannt.
Eins der Opfer erlitt ein rotes Ohr, der andere hat mehrere Schläge auf Kopf und Wange bekommen. Er erlitt starke Schwellungen sowie eine leichte Gehirnerschütterung und wurde im Klinikum Lichtenfels behandelt.
Der Angreifer wird als etwa 30 Jahre alt, rund 1,70 groß und von kräftiger Statur beschrieben. Außerdem hatte er einen 3-Tage Bart.
Hinweise bitte an die Polizei Lichtenfels.