Polizeitrick grassiert in Münchberg: Falsche Polizisten wollen Geld abholen

Ein paar Tage war Ruhe, jetzt gibt’s wieder eine Warnung vor dem Polizeitrick. In Münchberg werden gerade vermehrt ältere Einwohner von falschen Polizisten angerufen. Die geben sich als Beamte der Polizeiinspektion Münchberg aus und fragen gezielt nach Bargeld und Wertgegenständen. Der Vorwand der Betrüger am Telefon: in der Gegend werde vermehrt eingebrochen, deshalb bieten sie an, das Geld und die Wertgegenstände abzuholen und sicher zu verwahren.
Das ist natürlich gelogen, die Polizei in Münchberg warnt vor den Betrügern. Geben Sie unbekannten Personen kein Geld und am Telefon keine Auskunft.