Prekäre Lage in den Tafeln: MdL Rainer Ludwig zu Besuch bei der Tafel Kulmbach

Die Lage in der Tafel Kulmbach ist trotz mehrerer eindringlicher Spendenaufrufe weiterhin prekär. Am Dienstag möchte sich Kulmbachs Freie Wähler-Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig ein Bild von der Lage vor Ort machen. Am Vormittag ist er zu Gast beim Ausgabetermin der Tafel in der Blaicher Straße – ebenso wie der Bayerische Landesvorsitzende der Tafeln, Peter Zilles. Bereits letzte Woche hatte MdL Ludwig in München auf die schwierige Situation in den Tafeln aufmerksam gemacht und angekündigt, sich für schnelle und zielgenaue Hilfe stark zu machen. Er hält unter anderem eine Aufstockung der finanziellen Mittel für die Tafeln durch die Staatsregierung für angebracht.