Randale in Bamberg: 30 Jugendliche zerbrechen Tür zu Supermarkt

30 Jugendliche haben am Samstag in Bamberg randaliert und einen größeren Polizeieinsatz verursacht. Sie waren so lange gegen die Glastür eine Supermarktes gesprungen ,bis die zerbrach. viele von ihnen sollen dann im Markt Schnaps und andere Artikel geklaut haben. Ein Ladendetektiv konnte einen 15-Jährigen festhalten ,bis die Polizei eintraf. Den  Rest der Gruppe hat die Polizei dann am Zentralen Omnibusbahnhof in Bamberg geschnappt und Anzeigen verteilt. Der 15-Jährige wurde seiner Mutter übergeben.