Reaktivieren oder schützen?: die alte Höllentalbahn bei Naila rückt in den Fokus

Wenn die Bahn mehr alte Strecken reaktivieren will im Sinne des Klimaschutzes, dann hat sie auch die alte Höllentalbahn zwischen Naila/Marxgrün und Blankenstein in Thüringen im Blick. Die 7,5 Kilometer langen Bahngleise waren vor dem eisernen Vorhang eine wichtige Industriestrecke, seit der Wende gibt es vor allem aus Thüringen immer wieder Ansätze, sie wiederzubeleben. Allerdings könnte es sein, dass die Natur dagegen steht – denn das Höllenthal hat in den Zeiten der deutsch/deutschen Teilung nicht nur wildromantische Schluchten und wertvolle Hangmischwälder und Auen entwickelt, sondern ist auch ein Flora-Fauna-Habitat, das von der EU als besonders schützenswert gilt.