Rund 100.000 Geldwäsche-Verdachtsmeldungen wurden bei der FIU noch nicht bearbeitet., © Silas Stein/dpa/Symbolbild

Rekordjahr mit 31 neuen Lotto-Millionären: Höchster Gewinn ging nach Oberfranken

31 Millionengewinne – so viele glückliche neue Millionäre hat es in Bayern innerhalb eines Jahres noch nie bei Lotto gegeben. Den höchsten Gewinn hat eine Tippgemeinschaft aus Bad Steben erzielt und knapp 21,3 Millionen Euro kassiert.  Verzockt haben die Deutschen vergangenes Jahr nur bei Lotto und in den staatlichen Spielbanken  1,23 Milliarden Euro an Spieleinsätzen.