Rekordsommer mit Rekordzahlen: Stadtsteinacher Freibad zählt 28.000 Besucher

Der Ausnahmesommer 2018 hat dem Freibad in Stadtsteinach Rekord-Besucherzahlen beschert. 28.000 Gäste zählt das Familienbad in diesem Jahr. Ein paar könnten am Wochenende noch dazukommen, wenn es morgen und am Sonntag nochmal sonnig wird, allerdings mäßig warm mit ungefähr 23 Grad. Dann ist Schluss, am Sonntag ist letzter Badetag im Familienbad in Stadtsteinach, dann schließt es für dieses Jahr seine Pforten, teilt die Stadt mit.

Den Aufreger dieses Jahr im Stadtsteinacher Freibad lieferte Anfang Juli eine defekte Umwälzpumpe. Deswegen sollte das Bad einen Tag geschlossen bleiben. Die Gemeinde Rugendorf hat auf dem kurzen Dienstweg unter den Bürgermeistern ausgeholfen und kurzfristig eine Ersatzpumpe ausgeliehen – und schon ging der Badespaß in Stadtsteinach weiter.