Samba-Festival: Coburg wird ab heute wieder zur Copacabana

 

Samba-Klänge gibt es in Coburg ab heute auf die Ohren. Beim größten Samba-Festival außerhalb Brasiliens: in Coburg. Zum 28. Samba-Treffen erwarten die Veranstalter rund 200.000 Besucher dieses Wochenende.  3.000 Künstler und Sambaistas machen die Vestestadt zur Copacabana. Zum Auftakt heute Abend treten unter anderem zwei Samba-Königinnen aus Rio de Janeiro auf.