Sanierung am Rathaus: Kronacher Einwohnermeldeamt zieht vorrübergehend um

Die energetische Rathaussanierung in Kronach läuft auf Hochtouren. Wie die Stadt mitteilte, sind inzwischen rund 40 Prozent der Räume mit neuen Fenstern und energiesparender Beleuchtungstechnik ausgestattet worden. Diese Woche beginnen die Umbauarbeiten am Einwohnermeldeamt und der Sozialverwaltung. Deswegen müssen die Mitarbeiter vorübergehend umziehen und sind dann in den Büros der Stadtkasse zu finden. Wegen des Umzugs ist das Kronacher Einwohnermeldeamt heute geschlossen.