Sanierungsarbeiten an zwei Kreisstraßen: Ab heute die nächste Vollsperrung

Autofahrer im Landkreis Kulmbach müssen sich ab heute auf die nächste Baustelle einstellen. Laut Landratsamt Kulmbach werden ab heute (31.8.) die Kreisstraßen im Einmündungsbereich bei Lanzenreuth und Dreschen wegen Sanierungs-, beziehungsweise Asphaltierungsarbeiten, voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt unter anderem über die Staatsstraße Richtung Thurnau. Radfahrer können weiterhin durchfahren, heißt es. Gesperrt ist die Straße von heute 6 Uhr bis einschließlich kommenden Freitag 18 Uhr. 

Bei schlechtem Wetter kann sich die Vollsperrung verlängern, so das Landratsamt.