Sanierungsarbeiten auf der A9: Ausfahrt Bindlach und Verbindungen zur A9/A70 ohne Umleitung gesperrt

Ab morgen müssen Autofahrer, die aus Richtung Bayreuth kommen, andersrum fahren – zumindest die, die eigentlich über die A 9 fahren, wenn sie nach Kulmbach wollen. Die gesamte Anschlusstelle Bindlacher Berg in Richtung Berlin wird ab morgen gesperrt; auch die Verbindungsstrecke zur A 70 Richtung Kulmbach/Neudrossenfeld. Das teilt die Autobahndirektion Nordbayern mit. Der Grund sind Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke und der dortigen Brücke.
Der Verkehr wird in der Zeit der Sperrung mangels Umleitungsmöglichkeiten bis zur Anschlussstelle Bad Berneck weitergeführt. Dort können die Verkehrsteilnehmer umdrehen und wieder auf die A 9, beziehungsweise die A 70 zurückfahren. Die Anschlussstelle Bindlacher Berg und der Zubringer auf die A 70 werden vorraussichtlich bis 24. Oktober gesperrt sein. Die Fahrtrichtung Nürnberg ist nicht betroffen.