© Patrick Pleul

Sankt Laurentius Kirche in Thurnau wird saniert: Bayerische Landesstiftung gibt Zuschuss

Die Sankt Laurentius Kirche in Thurnau wird saniert und dabei auch von der Bayerischen Landesstiftung unterstützt. Das teilt der heimische Landtagsabgeordnete Martin Schöffel mit. Ziel der Bayerischen Landesstiftung ist es, historische Gebäude zu erhalten und damit die Region aufzuwerten. In Thurnau sei das Geld goldrichtig angelegt, so Schöffel. Konkret wird das Dach der Kirche saniert, dabei die Stuckdecke und die Orgel restauriert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf fast 430.000 Euro. Die Bayerische Landesstiftung zahlt dazu einen Zuschuss von 23.000 Euro. Von der Oberfrankenstiftung werden gut 50.000 Euro übernommen.