© Sven Hoppe

Sat.1 startet neue Serie über eine Gesamtschule

München/Frankfurt/Main (dpa) – Eine Frankfurter Gesamtschule steht im Mittelpunkt einer neuen Vorabendserie bei Sat.1. Unter dem Titel «Meine Klasse – Voll das Leben» geht es acht Wochen lang um Schwangerschaften, Prügeleien und Helikopter-Eltern, wie der Sender am Mittwoch mitteilte. Die Probleme ihrer Schüler halten die vier Lehrer Franka (Nadine Baier), Paula (Claudia Funke), Yasin (Davis Schulz) und Robin (Martin Luding) voll auf Trab. Mit manchmal unkonventionellen Methoden versuchen sie, ihre Schützlinge auf die rechte Bahn zu bringen. Dabei geht es auch bei ihnen privat oft drunter und drüber. Serienstart ist am Montag, 25. März, um 17.00 Uhr.