Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz., © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Scheunenbrand in Kehlbach/Landkreis Kronach: Eine halbe Million Euro Schaden

In Kehlbach, einem Ortsteil von Steinbach am Wald im Landkreis Kronach ist gestern Vormittag eine Scheune vollständig abgebrannt. Es gibt vier Verletzte und rund eine halbe Million Euro Sachschaden.

Kurz nach 11 Uhr meldeten Zeugen über Notruf den Brand der Scheune im Marktweg. Beim Eintreffen der knapp 200 Einsatzkräfte stand die Scheune bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren konnten nicht verhindern, dass die Scheune zusammenbrach. Durch die Hitze des Brandes wurden mehrere umliegende Gebäude in Mitleidenschaft gezogen und eine Garage mit zwei Fahrzeugen beschädigt.
Drei Anwohner und eine Feuerwehrfrau erlitten leichte Verletzungen. Zwei Personen wurden mit Schock und Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.
Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

(Symbolbild)