© Silas Stein

Schiff: Nei Hochwasser und Windböen gegen Brückenpfeiler

Eggolsheim (dpa/lby) – Bei Hochwasser und starken Windböen ist im Main-Donau-Kanal ein mehr als 100 Meter langer Schubverband gegen einen Brückenpfeiler gekracht. Verletzt wurde bei dem Unfall nahe Eggolsheim (Landkreis Forchheim) niemand. Der Schiffsführer fuhr allerdings einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Polizeiangaben vom Sonntag hatte jedoch ein Zeuge den Unfall am Samstag beobachtet und die Polizei gerufen. Die Wasserschutzpolizei kontrolliert das unbeladene Schiff in der Schleuse Strullendorf. Auf den Schiffsführer kommt nun ein hohes Bußgeld zu.

© dpa-infocom, dpa:210131-99-242629/3