Schließung des Jugendzentrums: Stadt spricht über Zukunftspläne

Es kam sehr überraschend: Die Nachricht, dass das Jugendzentrum „Alte Spinnerei“ in Kulmbach zum Ende des Jahres schließen muss. Die drei Träger des JUZ – Stadt, Landkreis und Kreisjugendring – haben sofort nach der Meldung mit der Suche nach einer alternativen Location losgelegt, sagt der Pressesprecher der Stadt, Simon Ries:

Der Auszug jetzt bedeutet laut Ries aber kein endgültiges Aus für das Jugendzentrum in der Alten Spinnerei, sondern könnte auch nur eine Interimslösung sein. Hintergrund: Im Stockwerk über dem JUZ wird ein Kunst- und Kulturzentrum eingerichtet. Durch die Bauarbeiten oben ist es im unteren Teil nicht mehr zu 100 Prozent sicher.