Schnelltest im alten Stadtbus: Besonderer Service in Mistelbach

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gibt’s immer mehr Teststationen, in Apotheken, bei Vereinen und bei Rettungsorganisationen. In Mistelbach bei Bayreuth findet sich so eine Schnellteststation seit gestern in einem alten Stadtbus, der hinter dem Netto-Markt im Ort steht.
Beim Einsteigen gibt man seine Daten an, im Bus wird man getestet und wenn man hinten wieder aussteigt, kann man in einem kleinen Vorzelt auf sein Ergebnis warten. Gedacht dafür, dass die Mistelbacher Bürger nicht extra zum Schnelltesten in die Stadt fahren müssen und geöffnet immer donnerstags und samstags nachmittags.