Schlaganfall bei Eishockey-Profi: VER Selb-Stürmer Lanny Gare im Krankenhaus

Schock beim VER-Selb. Der Deutsch-Kanadier Lanny Gare liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. Der 43-jährige Stürmer des Selber Eishockey-Zweitligisten haben am Morgen des Silvestertages einen Schlaganfall erlitten, teilt der Verein mit. Seine Ehefrau habe schnell und richtig reagiert, dadurch habe er die bestmögliche medizinische Versorgung bekommen. Nur wenige Stunden vor dem Schlaganfall hatte Gare für die Selber Wölfe gegen Weißwasser auf dem Eis gestanden. Zuvor hatte er wegen einer Corona-Infektion wochenlang pausieren müssen.