Schon wieder Keller vollgelaufen: Gefreeser Bürger leiden unter Starkregen und Schlamm

Vergangene Woche hieß es im Fichtelgebirge rund um Arzberg und Marktredwitz „Land unter“ …. Gestern sorgte lokaler Starkregen für einen Feuerwehreinsatz in Gefrees. Bereits vor vier Wochen mussten die Anwohner der Neuenreuther Straße dort mit ansehen, wie Schlamm und Erde sich vom nahen Feld in ihre Siedlung ergossen. Gestern das selbe Spiel. Nach einem starken Gewitter mit kräftigem Regen wiederholte sich das Schauspiel. Wieder musste die Feuerwehr die Straße reinigen und Keller auspumpen.