Schwere Aufgabe für medi Bayreuth: Basketballer treten in Italien gegen Favoriten an

Medi Bayreuth ist heute Abend in der Basketball Champions League wieder gefordert. Die Spieler von Trainer Raoul Korner müssen nach Italien zu Segafredo Virtus Bologna. Die Italiener haben in der Gruppenhase noch kein Spiel verloren, die Bayreuther konnten in der Gruppe D noch keinen Sieg erringen. Jump in Bologna ist um 20:30 Uhr.