Shuttle-Modellregion Oberfranken: der Testbetrieb in Kronach hat begonnen

Die selbstfahrenden Busse sind bereit. Wie die Shuttle-Modellregion Oberfranken mitteilt, wurden die autonomen Shuttles in Kronach in den letzten Wochen von Ingenieuren für den Betrieb vorbereitet. In einem ersten Test wurde schon festgestellt, dass die Busse auch die engen Kopfsteinpflasterstraßen der oberen Stadt in Kronach gut befahren können. Eine erste praktische Testphase läuft derzeit, im nächsten Jahr sollen auch erstmals Fahrgäste mit den selbstfahrenden Shuttles transportiert werden. In Kronach sollen die Busse mit einer Art Stadtrundfahrt den Touristenverkehr ergänzen. Neben der Cranach-Stadt sind die Busse im Rahmen der Shuttle-Modellregion auch in Hof und Rehau unterwegs. Wir sprechen ausführlich über die nächste Stufe des Forschungsprojekts – unter anderem mit Jörg Schrepfer, dem Kronacher Standortleiter des Automobilzulieferers Valeo. Er erzählt ausführlich über das zukunftsweisende Projekt – nächste Woche im laufenden Programm.